Planegger St. 9/III
(089) 84 48 45
info@sozialdienst-germering.de

FAMILIENHILFE

Hilfsangebote - Schulküche Kerschensteiner Schule

BESCHREIBUNG

Team Schulküche Sept 2017

Im Mai 2011 hat der Sozialdienst die Trägerschaft für die Schulküche in der Kerschensteiner Schule übernommen. Täglich wird seither für die Schülerinnen und Schüler des Förderzentrums in der Eugen-Papst-Schule sowie der Grund- und Hauptschule in der Kerschensteiner Schule gekocht.

Über 300 Essen für die Schülerinnen und Schüler der Kerschensteiner Schule

Im Schuljahr 2016/17 werden im Durchschnitt täglich bis zu 307 Essen für insgesamt ca. 332 Schülerinnen und Schüler gekocht. Leonie Seyfried und Dieter Kremmler orientieren sich bei der Auswahl der Speisen an den Lieblingsgerichten der Kinder.

Abwechslungsreiche und kindgerechte Speisen

Der tägliche Speiseplan ist abwechslungsreich und kindgerecht: Saisonale Angebote wie Gemüse und Früchte werden bei der Zubereitung berücksichtigt, regionale Produkte bevorzugt. Zur Hauptmahlzeit gibt es hin und wieder auch eine Suppe und fast immer einen Nachtisch. Außerdem werden auch Milchprodukt-Unverträglichkeit und muslimische Essgewohnheiten berücksichtigt.

Für einkommensschwache Familien gibt es die Möglichkeit im Rahmen des „Bildung und Teilhabepakets“ einen Zuschuss zur gemeinsamen Mittagsverpflegung für ihre Kinder zu bekommen. Nähere Informationen finden Sie hier:

Information des Jobcenters: „Leistungen für Bildung und Teilhabe“ – Download pdf-Datei

Informationen des Jobcenters zu „Bildungs- und Teilhabepaket“ – Website

SPRECHZEITEN

Mo Di Mi 9.30 – 17 Uhr
Tel: (089) 84 48 45

SPEISEPLAN

ANMELDUNG

Monika Pinzer
Abrechnung

Tel: (089) 84 00 57 18
E-Mail: schulkueche@sozialdienst-germering.de