Planegger St. 9/III
(089) 84 48 45
info@sozialdienst-germering.de

Allgemein

Sommer – Sonne – Garten

Verkaufsausstellung der Töpfergruppe des Sozialdienstes

Unter dem Motto „Sommer – Sonne – Garten“ lädt die Töpfergruppe des Sozialdiensts Germering e.V. am Donnerstag, 20. Juli 2017 zu einer Verkaufsausstellung ein. Zwischen 9.00 und 17.00 Uhr können die Besucher in den Räumen des Wohnzimmers der Generationen im Mehrgenerationenhaus „Zenja“, Planegger Str. 9, getöpferte Vogeltränken, Gartenkugeln, Schmetterlinge, Blumen, Erdbeerschalen und vieles mehr erwerben. Kaffee, Tee und Kuchen sorgen für das leibliche Wohl. Der Verkaufserlös kommt auch dieses Jahr wieder dem Sozialdienst Germering e.V. zugute.

 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2017

Auch langjährige Mitarbeiter werden geehrt

Am Dienstag, 20. Juni 2017 findet um 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) im Zenja-Saal des Mehrgenerationenhauses „Zenja“, Planegger Str. 9, 3. Stock, 82110 Germering die diesjährige Mitgliederversammlung des Sozialdienstes Germering statt.

T a g e s o r d n u n g

  1. Begrüßung durch den Aufsichtsratsvorsitzenden
  2. Jahresbericht des Vorstands für das abgelaufene Kalenderjahr
  3. Bericht des Aufsichtsrats
  4. Bilanzbericht
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Entlastung des Aufsichtsrats
  8. Wahl der Aufsichtsräte
  9. Ehrung der Mitarbeiter (10, 20, 25, 30, 35 und 40 Jahre)
  10. Verschiedenes

Der Tätigkeitsbericht 2016 ist am Saaleingang erhältlich.

50 Jahre Sozialdienst Germering

Feierstunde im Amadeussaal

Bei einer Feierstunde anlässlich des 50jährigen Bestehens des Sozialdienstes Germering würdigten Oberbürgermeister Andreas Haas, der stellvertretende Landrat Ulrich Schmetz und der 1.Vizepräsident des Landtags Reinhold Bocklet in ihren jeweiligen Ansprachen die Bedeutung des Vereins für die soziale Landschaft in Germering. “Das waren 50 Jahre mehr Lachen und mehr Lebensfreude in Germering”, so Haas. Ein besonderer Höhepunkt der Veranstaltung war die Rede des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Hans-Joachim Lutz, der nach langer Krankheit zum ersten Mal wieder öffentlich aufgetreten war. Er mahnte die Anwesenden, dass 50 Jahre zwar ein Grund zum Feiern sei,  man sich aber nicht auf dem Erreichten ausruhen dürfe. Der Vorstand des Vereins – Georg Sedlmeier und Ingrid Neubauer (Foto) – versprach, dass der Sozialdienst auch nach einem halben Jahrhundert Arbeit und Einsatz weiterhin bodenständig bleiben und mit Herz und Hand für die Germeringer da sein würde.

Großer (Bücher-) Flohmarkt im Zenja

Ferienlektüre zum kleinen Preis

Am Samstag, 24. Juni 2017 findet im Wohnzimmer der Generationen, Zenja-Passage, Planegger Str. 9, 82110 Germering der alljährliche Flohmarkt des Sozialdienstes statt. Schmökerstoff für Krimifreunde, Weltreisende, Küchenchefs, Hobbygärtner und andere Leseratten, CDs und Schallplatten, Kunst und Krempel, Altes und Neues ist geboten. In diesem Jahr sind auch die Germeringer Tafel und “opstapje” mit einem Verkaufsstand vertreten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sozialdienst wird “Verein der Woche”

106.4 TOPFM kürt Sozialdienst zum Verein der Woche

Jeden Sonntag zwischen 15 und 16 Uhr zeichnet der Radiosender 106.4 TOP FM derzeit einen Verein als “Verein der Woche” aus. Am Ostersonntag fiel die Wahl der Redaktion auf den Sozialdienst Germering, weil der Verein sich seit 50 Jahren für die Bedürfnisse der Germeringer Bürger einsetzt. Als Preis gab es von TOP FM Redakteur David Boos einen Gutschein für 10 Kästen Bier von der König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg, den Sozialdienst-Geschäftsleiterin Sabine Brügel-Fritzen in den Räumen von TOP FM in Fürstenfeldbruck im Namen der 380 Mitarbeiter des Vereins gerne entgegennahm.