Schuh Thumann zeigt Initiative für den Sozialdienst Germering

Verena Thumann von Schuh und Leder Thumann in Germering setzte sich gleich doppelt für den Sozialdienst ein: wie schon in Vorjahren wurden Kunden, die zum Transport ihres Einkaufs eine Tüte wünschten, gebeten, pro Tüte 20 Cent für die Germeringer Tafel zu spenden.  Zusätzlich ergriffen Mutter und Tochter Thumann aber eine weitere Initiative und verkauften im vergangenen Winter von Rebecca Thumann gebastelte Weihnachtssterne zugunsten des Sozialdiensts. Die kamen bei den Kunden so gut an, dass Verena und Rebecca Thumann nun insgesamt 660.- Euro an Sozialdienst-Vorständin Sabine Brügel-Fritzen übergeben konnten.

Foto: © Schuh Thumann, von li nach re: Sabine Brügel-Fritzen, Rebecca Thumann, Verena Thumann

Nach oben scrollen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner